Katzen: Tätowieren oder Chipen? Vor- und Nachteile

11.09.12

Wenn Katzen entlaufen, ist es oft vorteilhaft, wenn die Tiere durch einen Chip oder eine Tätowierung zugeordnet werden können. Wird die Katze gefunden und abgegeben, kann der Besitzer informiert werden. Doch es ist oft nicht leicht zu entscheiden, ob man sein Tier nun chipen oder tätowieren lassen soll. Schließlich haben beide Methoden Vor- und Nachteile. Um euch diese Entscheidung zu erleichtern, habe ich hier einige Tatsachen aufgelistet, die ihr beachten solltet. Weiterlesen »

Wohnungskatzen – Die Grundausstattung für eine artgerechte Haltung

07.09.12

Dieses Thema wird immer wieder enorm diskutiert: Kann es überhaupt artgerecht sein eine Katze nur in der Wohnung zu halten. Diese Frage ist schwer zu beantworten. Ich bin der Meinung, dass Katzen vielen Menschen sehr gut tun und einige Halter haben leider nicht die Möglichkeit einer Katze einen regelmäßigen Auslauf zu bieten. Gründe dafür können beispielsweise die Umgebungsbedingungen sein. Weiterlesen »

Kosmetik ohne Tierversuche

03.09.12

Jeder benutzt sie täglich: Kosmetikartikel. Doch habt ihr euch schon mal darüber Gedanken gemacht, wie viele Tiere für die Entwicklung der einzelnen Produkte qualvoll sterben mussten? Das ließt sich jetzt vielleicht etwas krass, aber die wenigsten machen sich darüber Gedanken. Wahrscheinlich würden die meisten keine Produkte kaufen, wenn man ihnen direkt sagen würde, dass dafür Tiere sterben mussten. Aber sehr viele Konsumenten machen sich leider nicht die Mühe und informieren sich vorab über diese Thematik. Weiterlesen »

Der Hundekauf: eine wichtige Entscheidung

27.08.12

Hunde sind wundervolle Lebewesen. Das weiß jeder, der selbst schon mal einen hatte. Ich selbst war Besitzer eines kleinen Dackelmischlings und weiß wie viel ein Hund einem geben kann. Leider starb er vor knapp einem Jahr an einer schlimmen Bauchspeicheldrüsenentzündung. Aber ich möchte euch nicht mit dieser Geschichte belasten, sondern euch ein paar Tipps zum Thema Hundekauf geben. Denn nicht jede Anlaufstelle zum Hundekauf ist empfehlenswert. Weiterlesen »

Mein Erlebnis mit den Hamsterbabys

20.08.12

Wie ihr wisst, bin ich selbst stolze Besitzerin einer Zwerghamsterdame. Bevor ich Lilli bekam, hatte ich noch nicht so viel Ahnung von Hamstern und legte mir zwei Zwerghamster zu. Das war mein erster Kontakt mit Hamstern. Heute weiß ich, dass Hamster Einzelgänger sind und die gemeinsame Haltung von mehreren Tieren keine gute Idee ist. Und obwohl ich mich damals schon informiert hatte, stand in jedem Forum und auf jeder Infoseite etwas anderes. Weiterlesen »

Hundehaltung: Ja oder Nein?

14.08.12

Hunde

Wer mit dem Gedanken spielt sich einen Hund zu zulegen, sollte sich vorher gründlich Gedanken machen. Um einen Hund artgerecht halten zu können, müssen einige Kriterien erfüllt sein. Nichts ist schlimmer als überstürzt zu handeln und später feststellen zu müssen, dass man nicht gut für den Hund sorgen kann. Heute möchte ich euch einige Kriterien nennen, die für die richtige Hundehaltung unerlässlich sind. Weiterlesen »

Hamster: pflegeleichte Haustiere

06.08.12

Wenn ihr gerade auf der Suche seit nach einem geeigneten Haustier, könnte ein Hamster die Lösung sein. Hamster sind relativ pflegeleicht, günstig und sorgen für jede Menge Freude. Allerdings sind Hamster für Kinder nicht gut geeignet. Hamster sind nachtaktiv und eher ein Haustier zum Beobachten. Werden Hamster aber am Tag geweckt und in ihrer Ruhephase ständig gestört, führt das beim Tier für ungeheuren Stress. Das sollte man wissen bevor man sich einen Hamster anschafft. Heute möchte ich grob erklären, was ihr alles braucht um einen Hamster oder Zwerghamster artgerecht zu halten. Weiterlesen »

Herzlich Willkommen bei fello!

23.07.12

Endlich haben wir es geschafft und den Haustier Blog fello ins Leben gerufen. Dieses Projekt lag mir schon lange am Herzen. Denn ich bin selbst ein großer Fan von Tieren und lege großen Wert auf eine artgerechte Haltung in den eigenen vier Wänden. Mit diesem Blog möchte ich anderen Tierhaltern helfen die richtigen Entscheidungen zu treffen und Haustieren ein schönes zu Hause einzurichten.

Im Header seht ihr drei Haustiere. Die Mischlingskatze Micki ist sehr verschmust und eigenwillig. Unsere süße Zwerghamsterdame Lilli und mein geliebter Dackelmischling Abel sind leider schon verstorben. Aber ich denke ständig an die beiden und möchte meine Erfahrungen mit diesen wundervollen Tieren mit euch teilen. Lilli wurde stolze zwei Jahre und acht Monate alt, was für einen Zwerghamster ein gutes Alter ist. Abel begleitete mich 15 Jahre lang. Daher habe ich einiges zu erzählen : )

Außerdem möchte ich mit fello dazu beitragen, dass die Haustierhaltung artgerechter wird. Leider findet man zum Beispiel im Bereich der Hamsterhaltung viele falsche Informationen im Internet und minderwertiges Zubehör in etlichen Zoohandlungen. Hier möchte ich etwas Licht ins Dunkel bringen und euch bei der Hamsterhaltung unterstützen.

Ab sofort werde ich in regelmäßigen Abständen bloggen und hoffe euch gefällt´s. Falls ihr selbst Anregungen und Tipps habt, dürft ihr diese gerne mit mir teilen und einen Kommentar hinterlassen. Ich freue mich über Feedback!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und viele schöne Stunden mit euren treuen Gefährten!

Herzlichst eure fello Bloggerin